Press "Enter" to skip to content

Was sind online Casino Freispiele und Startguthaben?

Die Anzahl an online Casinos steigt kontinuierlich an und Spieler haben die freie Wahl, bei welchem Anbieter sie einen Account erstellen. Aus diesem Grund bemühen sich alle Anbieter von online Casinos darum ihr Angebot ständig zu erweitern, neue Kunden anzuwerben und alte auf der Seite zu halten. Dies ist nicht ganz so einfah, weil der Konkurrenzkampf enorm ist und ein online Casino, welches sich nicht stetig weiter entwickelt, schnell wieder vom Markt verschwindet.

Was genau sind Freispiele und Startguthaben?

voodoo-dreams-casino-bonus
Voodoo-Dreams

Ein weiteres Problem ist, dass die Vielzahl von online Casinos ihre Spiele nicht selbst entwickelt, sondern von speziellen Software Entwicklern einkauft. Diese sind wiederum zwar darum bemüht eine möglichst große Vielfalt an Spielen zu entwickeln, jedoch sind auch hier der Kreativität Grenzen gesetzt. Nach einigen hundert Slots Maschinen ändert sich nicht mehr das Spielprinzip, sondern nur noch das oberflächliche Aussehen. Diese Schwierigkeiten ein vollkommen neues und erfolgreiches Konzept zu etablieren zwingen online Casinos dazu mit anderen Mitteln Spieler anzulocken und dauerhaft auf der Seite zu halten. Während das reguläre Angebot an Spielen gewisse Grenzen bezüglich der Kreativität hat, sind der Vielfalt an zusätzlichen Angeboten, Promotionsaktionen, Rabatten und Boni keine Grenzen gesetzt. Hierdurch hat ein online Casino die Möglichkeit sich von der Konkurrenz abzuheben und den Spielern etwas besonderes zu bieten.

Einfach mehr für’s Geld

Eine einfache Tatsache ist, dass online Casinos keine Gewinne verschenken. Es handelt sich um Unternehmen, welche durch ihre Nutzer Gewinne erwirtschaften müssen um bestehen zu bleiben. Aus diesem Grund sind die Jackpots immer nur ein kleiner Teil der Einnahmen, welche ein online Casino aus den Spielen erhält. Zwar hofft jeder Spieler darauf eines Tages das große Geld zu machen, jedoch sollte sich jeder darüber im klaren sein, dass der Spaß in einem online Casino in erster Linie Geld kostet und nicht einbringt. Für einen einzelnen Spieler sind ein paar Euro Verlust nicht sonderlich tragisch, weshalb immer der Spaß am Glücksspiel im Vordergrund stehen wird. Für das online Casino kommen jedoch die kleinen Beträge von tausenden Spielern zusammen.

In dieser großen Masse kommen sehr hohe Geldbeträge zusammen, welche das Casino als erfolgreiches Unternehmen am Markt bestehen lassen. Doch bei einem solchen Verhältnis von Ausgaben zu den Gewinnen würde das Glücksspiel für jeden einzelnen Spieler sehr schnell uninteressant werden. Wenn dies passieren würde, dann wäre ein solches online Casino wieder sehr schnell von der Bildfläche verschwunden. Damit dies jedoch eben nicht passiert, muss das Casino dauerhaft für neue und alte Spieler interessant bleiben. Dies erreicht es vor allem dadurch, dass es den Spielern genau die beiden Dinge bietet, um die es beim Glücksspiel geht: Geld und Spiele. Durch geschickt gemachte Aktionen bieten online Casinos ihren Kunden regelmäßig einfach mehr für das Geld, welche diese einzahlen. Dadurch steigert sich das Interesse der Spieler, da sie zumindest das Gefühl bekommen, und dies tatsächlich auch der Fall ist, dass ihre Chancen auf einen großen Gewinn ansteigen. Ob dieser Fall dann für den einzelnen Spieler tatsächlich eintritt, ist wiederum eine ganz andere Sache. Solche Angebote erfüllen letztlich ihren Sinn sobald mehr Spieler länger und aktiver Zeit in dem jeweiligen online Casino verbringen und dort möglichst eine große Summe ihres Geldes lassen. In Anbetracht solcher Aussichten stellt sich für die Spieler entsprechend die Frage, was für Angebote und Aktionen interessant genug sein mögen um das Risiko, noch mehr Geld beim Glücksspiel zu lassen, eingehen zu wollen.

Die Antwort auf diese Frage ist einfach: Startguthaben und Freispiele. Doch was sind Freispiele und Startguthaben und wie funktionieren solche Angebote?

Startguthaben

gate-777
Gate-777

Jeder Spieler, der langfristig aktiv in einem online Casino spielen will, muss hierfür Geld einzahlen. Dies geht bereits mit sehr kleinen Geldbeträgen wie etwa 10 EUR. Doch lohnt sich dies nur bei sehr wenigen Casinos. Bei den meisten online Casinos ist es so, dass neu angemeldete Spieler auf ihre erste Einzahlung einen Bonus erhalten. Dieser ist in der Regel noch einmal so hoch, wie der erstmalig eingezahlte Geldbetrag. Somit hat der Spieler von Anfang an doppelt so viel Geld für das Glücksspiel zur Verfügung, wie er tatsächlich eingezahlt hat. Doch sollten Spieler dabei bedenken, dass diese Angebote Grenzen haben und an bestimmte Bedingungen geknüpft sind. Dies bedeutet, dass der Spieler ein solches Angebot nur wahrnehmen kann, wenn er alle Bedingungen des Casinos erfüllt. Wie diese genau gestaltet sind, hängt vom Einzelfall ab. In den meisten online Casinos ist zuerst die Bonus Summe gedeckelt. Das Limit liegt in der Regel bei 100 EUR gratis Startguthaben. Ein neuer Spieler kann zwar eine beliebig hohe Summe einzahlen, jedoch wird das Startguthaben bis 100 EUR auf 200 EUR verdoppelt. Jeder Euro darüber hinaus wird nur noch einfach angerechnet. Doch auch danach gibt es noch weitere Regeln und Einschränkungen. Der Spieler hat in den meisten online Casinos nicht die freie Wahl, für welche Spiele er dieses Guthaben einsetzt, sondern darf bzw. muss Spiele aus bestimmten Kategorien auswählen. In diesen muss er anschließend einen bestimmten Betrag umsetzen, damit ihm der Bonus tatsächlich angerechnet wird. In den meisten Fällen verlangt das online Casino, dass das Doppelte des Guthabens wieder in die Spiele investiert wird oder, dass bestimmte Arten von Wetten abgeschlossen werden, wenn es sich speziell um einen Wettanbieter handelt. Zusätzlich zu diesen Einschränkungen hat der Großteil von online Casinos ganz bestimmte Fristen, die für den Verbrauch des Startguthabens eingehalten werden müssen. Von diesen Regeln gibt es jedoch auch Ausnahmen. So gibt es online Casinos, welche die erste Einzahlung beispielsweise verfünffachen, dies jedoch nur bei sehr kleinen Beträgen tun, sodass der Spieler effektiv weniger Geld von dem Casino geschenkt bekommt.

Geschenkguthaben

Neben einer Verdopplung der ersten Einzahlung, welche an mehr oder weniger strenge Bedingungen geknüpft ist, gibt es noch den Fall, dass online Casinos ein gewisses Startguthaben einfach als Willkommensbonus verschenken. Kein Spieler registriert sich bei einem online Casino ohne die Absicht zu haben zu spielen. Da ein Casino jedoch praktisch immer Vorteile daraus ziehen wird, lohnt sich die Investition von einem kleinen Betrag an Startguthaben um neue Kunden anzuwerben. Tatsächlich kostet dies das Casino nichts, da der Betrag lediglich eine virtuelle, nicht auszahlbare Zahl darstellt. Ab wann ein online Casino diesen Willkommensbonus gewährt ist von Casino zu Casino unterschiedlich. Bei manchen online Casinos kann bereits die reine Registrierung genügen, während andere Casinos den Willkommensbonus auf die erste Einzahlung anrechnen. Wichtig ist bei diesen Boni, dass das Wilkommensgeschenk immer ohne weitere Bedingungen gültig ist und der Spieler dieses auch behalten darf, wenn er nicht bestimmte Spiele spielen will oder in einer gesetzten Frist einen bestimmten Umsatz nicht spielt. Ein solches Angebot ist immer eine gute Werbung für ein online Casino, da der Spieler sofort weiß, dass er zumindest mit ein wenig Geld sein Glück versuchen kann und sowohl der Spieler, als auch das Casino die Möglichkeit erhalten mit neuen Spielen zu experimentieren. Online Casinos erweitern ständig ihr Angebot an Spielen, müssen jedoch auch dafür interessiert Spieler gewinnen, damit sich das erweiterte Angebot lohnt. Die Spieler haben durch ein solches Angebot gleichzeitig die Möglichkeit solche Spiele auszuprobieren, die ihnne zwar zusagen, jedoch von den üblichen Aktionsangeboten ausgeschlossen sind. Gefallen die getesteten Spiele den Spielern, hat sich das online Casino effektiv eine neue Einnahmequelle innerhalb des bestehenden Systems geschaffen und erhält bald nach dem Aufbrauchen des Startguthabens durch den Spieler Gewinne.

Freispiele

Eine Fortführung dieses Gedankens sind Freispiele in online Casinos. Wenn das Casino einem Spieler Startguthaben zur Verfügung stellt, welches dieser nach eigenem Ermessen einsetzen kann, besteht weiterhin die Möglichkeit, dass der Spieler es bei Spielen einsetzt, die bereits beliebt und erfolgreich sind. Dies schadet dem Casino zwar nicht, hat jedoch eine nachteilige Wirkung auf die Erweiterung des Spiele Angebots. Eine kleinere Auswahl an Spielen, ganz gleich wie wenig diese in der Praxis tatsächlich genutzt werden, ist ungünstig um bei unabhängigen Vergleichen von online Casinos einen guten Eindruck zu hinterlassen, denn viele Spieler achten darauf, dass ein online Casino eine möglichst große Auswahl an Spielen anbietet.

Damit sich eine Erweiterung des Angebots letztlich auch lohnt, ist das online Casino darauf angewiesen, dass Spieler die neuen Spiele auch nutzen. Dies ist jedoch insbesondere bei neuen oder weniger bekannten Spielen der Fall, beispielsweise wenn mehrere hundert Slots Varianten angeboten werden. Für diese Fälle hat das online Casino die Möglichkeit gezielt die Aufmerksamkeit der Spieler auf bestimmte Spiele zu lenken. Freispiele gibt es zwar gelegentlich auch als allgemein nutzbares Willkommensgeschenk, jedoch hat ein online Casino einen größeren Nutzen davon, wenn es sich um ein gerichtetes Angebot handelt. Viele online Casinos verschenken Freispiele gerade dann, wenn sie ein neues Spiel auf der Seite veröffentlicht haben. Diese Freispiele können entsprechend auch nur für dieses eine Spiel verwendet werden. So stellt das online Casino sicher, dass die Spieler immer auf neu veröffentlichste Spiele achten und, dass jedes neue Spiel zumindest von einigen wenigen Spielern regelmäßig gespielt wird.

Eine weitere Möglichkeit, wie Spieler an Freispiele gelangen können, sind Punktesammelaktionen. Es gibt einige online Casinos, die ihre Spieler mit Punkten für jede Handlung auf der Website belohnen. Dies fängt mit dem Einloggen an, geht über Einzahlungen, Spiele bis hin zu Auszahlungen. Wenn ein Spieler durch hohe Aktivität eine gewisse Anzahl an Punkten angesammelt hat, kann er diese unter anderem gegen Freispiele eintauschen.